Bild der Veranstaltung Literatur unter Bäumen: FERNWEH © Florian L. Arnold, Quelle: Stadt Neu-Ulm
Literatur

Donnerstag 27.07.2017

19:30 Uhr

Park am Edwin-Scharff-Haus (an der Donau)

Jahnufer 50

89231 Neu-Ulm

Literatur unter Bäumen: FERNWEH

Limbus Verlag, Innsbruck: Bernd Schuchter & Lukas Meschik - Musik: Sléndro

„Literatur unter Bäumen“ macht sich an vier Abenden in diesem Sommer auf die Suche nach besonderer Literatur abseits der Bestsellerlisten. Das Unerwartete, Überraschende steht auf dem Programm. Jeder Abend trägt ein Motto, anhand dessen die Gäste durch das Programm des jeweiligen Verlages wandern. Ein Autor des Verlags wird hierbei seine aktuelle Arbeit vorstellen, lesen und sich Publikumsfragen stellen. Schön gemachte Bücher, spannende Geschichten, dazu passend ungewöhnliche Live-Musik, unplugged, intelligent, neu. Für das leibliche Wohl und ausreichend Bücher ist gesorgt.

Do., 27. Juli, 19.30 Uhr, Park am Edwin-Scharff-Haus:
FERNWEH
Limbus Verlag, Innsbruck: Bernd Schuchter & Lukas Meschik
MUSIK: Sléndro, Basel

BERND SCHUCHTER ist Autor und Verleger von „Limbus“. Zuletzt erschienen seine Romane Link und Lerke (2013), Föhntage (2014). Der LIMBUS VERLAG verlegt seit über zwölf Jahren literarische, engagierte Literatur und lesbare Essays zu den Themen Kulturpolitik oder Geistesgeschichte.
LUKAS MESCHIK, geboren 1988 in Wien, portraitiert als junge Stimme der österreichischen Literatur seine Generation – die nicht mehr ganz Jungen, noch nicht ganz Erwachsenen – in sensibler, vorsichtig exakter Sprache, mit präzisen, fremd-bekannten Bildern.

MUSIK:
Aus Basel kommt „Sléndro“ zu uns. Improvisationen und Eigenkompositionen als Weltmusik-Jazz-Minimal-Fusion: aus den Klängen von Trompete, Dousn‘ Goni (Jägerharfe), Gitarre und Loop-Effekten erklingen unvergessliche Grooves und Improvisationen von Christoph Gisin und Jérôme von Allmen. Einzigartige Fernweh-Töne.

- Tickets an der Abendkasse -

VERLEGUNG BEI SCHLECHTEM WETTER: Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltungen im Geschäftsgebäude der NUWOG (Schützenstrasse 32) statt. Informationen hierzu erhalten Sie am Veranstaltungstag unter dem Info-Telefon der Stadt Neu-Ulm: (0731) 7050-2121.

Alle Termine und Infos zu "Literatur unter Bäumen":
Homepage

Empfehlen

Eintritt

Eintritt: 6.00 EUR

Veranstaltungsort Veranstalter

Stadt Neu-Ulm, Kulturamt

Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 7050 2150

Telefax: (0731) 7050 2199

Kontakt

Park am Edwin-Scharff-Haus (an der Donau)